Offene Ganztagsschule Büchen

Informationen

 

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler!

Das Team der Offenen Ganztagsschule Büchen freut sich, dass Sie Ihr Kind zur Ganztagsschule anmelden möchten.

Wir weisen darauf hin, dass die Anmeldung zur Offenen Ganztagsschule zwar freiwillig, der Besuch der Kurse danach aber bindend ist. Hier sind wir besonders auf die Zusammenarbeit mit den Eltern angewiesen. Bei Fehlzeiten benötigen wir eine schriftliche oder telefonische Benachrichtigung noch am selben Tag. Bei einem Kurswechsel oder einer Kursaufgabe benötigen wir einen ausgefüllten Kurswechselbogen. Nur so ist sichergestellt, dass wir unserer verantwortungsvollen Aufgabe gerecht werden können und unnötige Rückfragen vermieden werden.

 

Eine Bitte unserer Kursleiter: jede Schülerin und jeder Schüler der Ganztagsschule sollte sich selber seinen Stundenplan zusammenstellen. Nach der Anmeldung erhält Ihr Kind einen Stundenplan für die Offene Ganztagsschule. Diesen Plan sollte Ihr Kind immer dabei haben, um zu wissen, an welchen Tagen und zu welchen Kursen eine Anmeldung erfolgte. Anmerken möchten wir noch, dass Essenszeiten eingeplant werden sollten, d.h. entweder von 12.00-13.00 Uhr oder von 13.00-14.00 Uhr. Wer die volle Stunde nicht zum Essen benötigt, kann zwischen 12.00 und 14.00 Uhr in die offenen Angebote.

Unsere Erstklässler erhalten eine feste Betreuung in einer Gruppe – anfangs ohne Stundenplan.

Die Anmeldung Ihres Kindes erfolgt immer schriftlich mit dem Anmeldeformular der Offenen Ganztagsschule und gilt ab Anmeldebeginn bis zum Ende der jeweiligen Schulart (Grundschule, Gemeinschaftsschule). Für den Monat Juli wird keine Gebühr erhoben. Eine Kündigung muss ebenfalls schriftlich erfolgen (2 Wochen zum Monatsende).

 

weiter zu:

News

 

Teilnahme am Mittagessen - Grundschule

Aufgrund der aktuellen "coronabedingten" Situation können wir die Teilnahme am Mittagessen derzeit nur für Schülerinnen und Schüler gewährleisten, die regulär für das Angebot der Offenen Ganztagsschule angemeldet sind.

Wir bitten alle Eltern von Kindern, die nicht zum OGTS-Angebot angemeldet sind, aber aufgrund von Unterstützungsleistungen kostenfrei am Mittagessen teilnehmen könn(t)en, Kontakt zu uns aufzunehmen.

Vielen Dank für Ihr/euer Verständnis!

 

Teilnahme am Mittagessen - Gemeinschaftsschule

Aufgrund der aktuellen "coronabedingten" Situation ist für alle Schülerinnen und Schüler der Friedegart-Belusa-Gemeinschaftsschule, die nicht regulär zum Angebot der Offenen Ganztagsschule angemeldet sind, eine Anmeldung zum Mittagessen (zwei Tage im Voraus per E-Mail an ogts@schulzentrum-buechen.de ) erforderlich.

Die Essenszeit für Gemeinschaftsschülerinnen und -schüler ist auf 12.40 bis maximal 13.10 Uhr festgelegt. Die Tische sind den jeweiligen Klassenstufen zugeordnet.

Vielen Dank für Ihr/euer Verständnis!

 

 



Letzte Änderungen
 




Links
 

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| html| css| Login