Offene Ganztagsschule Büchen

Spielen

 

Spielen bedeutet Spaß, Spiel,Spannung und noch vieles mehr!

Spielen fördert dein soziales Verhalten und regt dich an, dich mit dir selbst auseinanderzusetzen. So findest du heraus, welche Spiele dir wirklich Spaß machen, warum dir bestimmte Spiele zu langweilig sind und ob du lieber in der Gruppe oder alleine spielst.

Im Spiel zeigen sich wichtige Aspekte des menschlichen Zusammenlebens, wie z. B.:

  • Anerkennung und Selbstbestätigung,
  • Spaß und Freude,
  • Leistungsdenken, Solidarität, Nächstenliebe,
  • das Erleben von Erfolg und Misserfolg erleben und damit umgehen zu lernen
  • die Entdeckung und Förderung eigener Fähigkeiten
  • das Erleben und der Abbau von Unsicherheiten und Ängsten sowie das Überwinden von Hemmungen
  • Erlebnisse, die man sonst nicht erlebt, sich messen, rangeln und (Grenz-)Erfahrungen machen sowie die Auseinandersetzung mit sich selbst und den anderen.

    Deshalb profitieren die Heranwachsenden sowohl vom freien als auch vom angeleiteten Spiel.

 

Klassenstufen Teilnehmer/ Innen Angebotstage Nicht geeignet für Benötigtes Material Kursleiter/In
1. - 4. Klasse max. 12
Siehe aktueller Kursplan -----
-----

Ramona Hagen  Birgit Hinsch Melanie Töpfer  Irena Wronska-Kedzierawska

 

News

 

Bewegliche Ferientage 2020:

20. Mai 2020 und 25. Mai 2020



Letzte Änderungen
 
 

 





Links
 

Powered by CMSimple| Template: ge-webdesign.de| html| css| Login